Searching for music is like searching for God.

Popmusikalische Ausbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart

BandausbildungPopchorleitung

Der geplante Ausbildungssamstag der Popularmusikalischen Ausbildung am Samstag, 23. Januar 2021 muss leider entfallen.
Der nächste Unterrichtstermin findet voraussichtlich am Samstag, 20. Februar 2021 statt.

Aufgrund der Lock-down-Regelungen wurde für den Unterricht in den kirchenmusikalischen Ausbildungsgängen nachstehende Vorgehensweise festgelegt:

· Bis 31. Januar 2012 ist der Präsenzunterricht in den kirchenmusikalischen Ausbildungsgängen (TbQ, Band- und Popchorleiterausbildung, C-Ausbildung) ausgesetzt.

· Dies betrifft sowohl den Einzel- als auch den Gruppenunterricht.

· Wo immer möglich, soll der Unterricht ersatzweise online stattfinden.

Ausbildung zur Bandleitung

Sie erwerben die Qualifikation, eine Band unter musikalischen und liturgischen Gesichtspunkten zu leiten.

Ausbildung zur Pop-Chorleitung

Sie werden ausgebildet, einen Pop-Chor innerhalb und außerhalb von Gottesdiensten qualifiziert zu leiten.

Die Ausbildung

Die Ausbildung wird getragen von der Diözese Rottenburg-Stuttgart und dem Amt für Kirchenmusik.

Popmusikalische Ausbildung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Musik, die in die Tiefe führen will, braucht Qualität

Musik, die in die Tiefe führen will und unsere Gottesdienste bereichert, braucht Qualität. Erwerben Sie sich eine entsprechende Qualifikation mit den popularmusikalischen Ausbildungsgängen. Gerne informieren wie Sie auf den folgenden Seiten.

Info-Flyer zum Download (PDF)